Raus aus der Komfortzone - Rein ins Leben

Ein Doppelmord wie im Krimi: Die Schwestern Leidenschaft und Eigeninitiative liegen leblos in ihrem Blut und Kommissar Restbewusstsein recherchiert. Es kommen die üblichen Verdächtigen als Täter in Frage: Die langweilige Frau Gewohnheit, der ängstliche Herr Aber und die Gebrüder Bequem und Träge. Doch alle haben sie gute Alibis: Verdrängung, Rechtfertigungen und Entschuldigungen.

Dieses Seminar richtet sich an alle, die diesen Krimi zu einem Happy End führen wollen und möglicherweise "zufällige" Parallelen zu ihrem eigenen Leben entdecken.

"Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht,
sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer."

(Seneca)

 


Kommen Sie wieder zurück in Ihre Selbstverantwortung!

Termine der Tagesworkshops